Dot,

der kleinste Stop-Motion-Film der Welt!
Ein guter Freund empfahl mir dieses Filmchen und ich möchte es euch nicht vorenthalten – entstanden im Studio Aardman (Wallace & Gromit, Shaun das Schaf…) unter Verwendung eines Handys, gekoppelt mit einem Mikroskop, welches extra für Mobiltelefone entwickelt wurde, um eine bessere medizinische Versorgung in technisch nicht so gut ausgestatteten Ländern zu ermöglichen (Cellscope)…
doch seht selbst:


(via)

Schön, oder?
Edit: Hier gibt es ein  „making of“ zu sehen! Gefunden von Julia.

Einen lieben Gruß aus der Wochenmitte von
myriam.
P.S.: Danke B., da hast Du richtig gedacht ;-)

7 Kommentare

  1. Pingback: »Dot«: Mini-Stop-Motion | Wie sieht’s denn hier aus?

  2. liebe myriam, danke fürs zeigen und diesen grandiosen wochenmittengruß…sowas hät ich jetzt gern an jeder wochenmitte;o)
    liebe grüße
    alex

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.