24 dicke Buntstifte

Der liebe, gute Weihnachtsmann brachte meiner großen Tochter ihre langgewünschten dicken Buntstifte – nur leider dachte er nicht daran, daß diese nicht in ihr Schulmäppchen passen würden und all die anderen Mäppchen schon von anderen wichtigen Dingen bewohnt werden…
Also setzte Mama sich über die Feiertage an die Nähmaschine und kreierte ein Rollmäppchen für 24 dicke Buntstifte.

Leider nur passten in mein fertiges Werk zwar 24 Stifte, aber keine 24 dicke Buntstifte!


Doch ich versprach ihr, daß ich ein passendes bis zum Ferienende nähen würde, damit sie ihre 24 dicken Buntstifte auch mit zur Schule nehmen kann – warum vergeht die Zeit so schnell?
Gestern fiel es mir wieder ein: Morgen geht die Schule los, wo ist das, von Dir versprochene Mäppchen?
Zum Glück habe ich sehr verständnisvolle Kinder und ich hatte einen Tag extra zum arbeiten und so ist es dann heute Vormittag fertiggeworden:
Das Rollmäppchen für 24 dicke Buntstifte! Plus ein bißchen Initialienspielerei :o)





Der Buntstiftevielbenutzer wird vielleicht wissen, warum der untere Bereich so niedrig gehalten ist – die Lieblingsfarben schrumpfen nämlich ganz schnell auf bis zu 3cm Länge, die aber auch noch untergebracht und vermalt werden wollen ;o)

Doch dieses Mäppchen wird es nicht zur Serie bei mir schaffen – viel zu fummelig mit den ganzen kleinen Abnähern…
Aber das Töchterchen freut sich – und das ist schön!

Lieben Gruß von
myriam.

9 Kommentare

  1. Aber toll ist es geworden und solltest Du jemals in Serie gehen, dann bin ich eine der Bestellerinnen!
    Die Hauptsache ist, das Töchterlein hat sich gefreut, da lohnt sich doch die Mühe!

    *winke*
    die Gundel

  2. Hallo Miriam,

    dieses Projekt habe ich auch noch auf dem Plan.

    Schoen ist es Dir gelungen, ich schau schon eine Weile lang gern bei Dir vorbei (weiss gar nicht mehr, auf welchem der vielen blogs ich Dich entdeckt habe :O )

    Schoene Gruesse aus der Ferne, Zilly

  3. Liebe Myriam,
    vielen Dank für Deinen Kommentar :-) Ich bin ganz begeistert von deinem Stifterollmäppchen, das ich prima gebrauchen könnte. Wenn ich mal ganz viel Zeit habe, versuche ich mich auch mal daran…aber wenn Du doch in Serie gehst, sag‘ Bescheid ;-)
    LG, Mona

  4. @ alle:
    Vielen Dank für die lieben Worte!
    Sollte jemand wirklich Interesse an so einem Täschchen haben, so kann er mich gerne anschreiben – Kundenwünsche kann ich selten ablehnen ;o)

    Einen lieben Gruß von
    myriam.

  5. Hallo Myriam
    Die Mappe gefällt mir sehr. Ich würde sie gern nachmachen. Hast du vielleicht noch ein paar Skizzen dafür, die du auf deinen Blog legen kannst?

    Weiter so!

    Liebe Grüße sendet
    Ronald

    • Hallo Ronald,

      es freut mich sehr, dass Dir das Mäppchen so gut gefällt – doch leider habe ich dazu keinerlei Vorlagen o.ä. mehr. Alles aussortiert.
      Tut mir leid.

      Liebe Grüße,
      myriam.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.