12 von 12 – Mai 2009

12von12mai

Sieht nicht nur gut aus und ist gut für meinen Hals und Husten, sondern schmeckt auch gut – Thymianmarmelade!

12von12mai-1

Eine Bastelei des kleinen Hüpfers und mir von gestern schon… und nun wird freiwillig(!) von morgens bis abends „Schleife machen“ geübt

12von12mai-2

Da die Kinder gestern so tapfer und ohne zu murren ihre reine Gemüsesuppe aßen, gab es heute Kinderlieblingsessen: Apfel – Zwieback – Auflauf, mit Bananen und frischen Erdbeeren…

12von12mai-3

…Lieblingszutat noch einmal in grooooß :o)

12von12mai-4

Etwas Arbeit muß auch sein

12von12mai-5

Am Nachmittag ging es in die Stadt – natürlich mit dem Fahrrad :o)

12von12mai-6

Einen Gruß an Herrn Julius Mosen

12von12mai-7

Ohne Worte :o)

12von12mai-8

Ein Teddy, der die gesamte Fußgängerzone mit Seifenblasen bestückt (wenn man ihn nicht kennt, kann man sehr lange suchen, um herauszufinden woher sie denn kommen!)

12von12mai-9

Schöne Alt – Oldenburger Stadthäuser – mir gefiel das weiß – blau so gut und das offene Fenster…

12von12mai-10

Am Ende des Tages ein müdes Butterblümchen vom müden Kinde

12von12mai-11

Wie war das:“Dreimal pusten und wenn alle weggepustet sind, hat man einen Wunsch frei?“

Ich wünsche ihr hattet auch alle einen entspannten, sonnigen Tag ♥

Vielen Dank fürs gucken und teilhaben – ich hoffe wieder einmal auf die liebe Caro verlinken zu dürfen, die immer so schön sammelt, wer alles mitgemacht hat :o)
Danke, Caro!

Einen lieben Gruß von
myriam.

16 Kommentare

  1. suuuper bilder!! und auf diesen obst auflauf hätte ich ja jetzt auch mächtig appetit :-D
    liebe grüße
    ulli

  2. kaum zu glauben….so viele schöne, sonnige fotos.
    beneidenswert. und erlabend.

    liebe grüße, doro.

  3. man darf sich was wünschen bei pusteblumen? da wußte ich noch gar nicht! da fange ich morgen aber direkt mit an!

    liebe grüße, lina

  4. Auf Thymianhonig schwört meine Schwiegermutter auch :o)

    Ich möchte bitte das Rezept von dem Zwieback-Auflauf, das klingt ja lecker!

    LG von CAro

  5. Der Seifenblasenbär, wahnsinn, den gibt es noch? Ich liebe Seifenblasen, in meinem Schreibtisch steht noch ein Röhrchen und manchmal mache ich Blasen aus dem Dachfenster ;-)
    LG, Mona

  6. Hallo Myriam,

    schoene Eindruecke wieder einmal!

    In Dresden gibt es eine Mosen Strasse, dort ist meine Schwiegermama aufgewachsen und ich bin gleich gegenueber zur Schule gegangen. Dass der Herr eine Verbindung nach Oldenburg hat, war mir neu. [wieder etwas gelernt :)]

    Liebe Gruesse aus der Ferne, Zilly

    PS: Kennst Du Thymianhonig, ich schwoer ja drauf, am liebsten den milden aus den Bergen von Griechenland…

  7. @Doro:
    Ich schicke Dir ein paar Sonnenstrahlen vorbei :o)

    @Lina:
    So kenne ich´s aus Kindertagen – ein Versuch ist es ja wert ;o)

    @Caro:
    Wird gemacht, kommt die Tage!

    @Caro & Zilly:
    Euer Tymianhonig hört sich ja verdammt lecker an – ich liebe Thymian, unabhängig vom Gesundheitszustand ;o)

    @Zilly:
    Ja, ja, die guten alten deutschen Dichter und Denker :o)

    @Mona:
    Seifenblasen sind toll! Vielleicht noch ein Grund Oldenburg einmal zu besuchen – den Bären gibt es aber nur zu Geschäftszeiten ;o)

    @maya:
    Ich danke Dir, mit errötenden Wangen :o)

    Liebe Grüße von
    myriam.

  8. Immer wieder toll, wie unterschiedlich doch die 12von12 geworden sind!

    Du kannst an HEMA-Kullis vorbeigehen ?!?!? WOW, Respekt :D

    Ich fahr eigentlich EXTRA wegen denen nach Venlo oder Roermond…. Ich liebe die Hema einfach *seuftz Bei uns in BaWü oder RLP gibts leider keine…

    Ganz liebe Grüße,
    Meike

  9. Vielen Dank, kann das Kompliment nur -und noch größer- zurück geben…!

    Habe auch ein riesiges Interesse an dem Rezept – das sieht ja sooooooooooo lecker aus!!! Und wenn`s das Lieblingsessen der lieben Kleinen ist, wird es wohl auch mindestens so gut schmecken wie es aussieht!

    Liebe Grüße aus dem ebenfalls sonnigen Kiel,
    Nicole

  10. wunderschöne fotos machst du .. danke für den einblick, süßen blog hast du hier ..wie kann ich ihn abbonieren?stirnrunzel?

    lieben gruß

    crisl

  11. Der Auflauf klingt ja klasse! Du hast das Rezept vergessen ;-) Reichst du das noch nach oder muss ich betteln?

    LG Martha

  12. Lieben Dank für die rübergeschickten Sonnenstrahlen.
    Wunderschöne Fotos hast Du geschossen. Mein Lieblingsbild: die Lieblingszutat in gross ;-)
    LG BINE

  13. @Crisl:
    Schau mal oben in der Browserleiste – da gibt es ein Symbol neben dem Sternchen, damit kannst Du abonnieren :o)
    Danke für Dein Interesse!

    Lieben Gruß von
    myriam.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.