10 Dinge – Oktober 2011

Banner_10_Dinge

Nein, ich habe es nicht vergessen vorab ein Thema zu stellen – es soll diesen Monat einmal spontan sein, so dachte ich mir :-)
Und zwar möchte ich Fees Vorschlag vom letzten Monat aufgreifen und fragen:
Was hat Dich im vergangenen Monat glücklich gemacht?

Meine Glücklichmacher lauten:

1| Ein Tag am Meer! Ich hatte vergessen wie leicht mich das Meer glücklich machen kann…

2| Meine Familie. Ich halte immer wieder inne und versuche dieses Glück intensiv zu spüren, was wäre ich ohne sie?

3| Meinem Vorhaben des Nachgehens einer sportlichen Aktivität ein wenig näher gekommen zu sein, indem ich in Sportkleidung investierte – ist ja schon mal ein Anfang, oder? :D

4| Den ersten fiebrigen Infekt dieser Jahreszeit meines kleinen Hüpfers innerhalb von zwei Tagen abhaken zu können.

5| Meinen großen Hüpfer als „groß“ ansehen zu können – und ihm, mit immer besserem Gefühl, eigene Wege einschlagen zu lassen – *seufz!*

6| Die positive Resonanz auf meine „Couchküsschenserie“, fast täglich bekomme ich Anfragen – Danke!

7| Ein Novum für mich, welches aber erst im November gelüftet werden wird.

8| Der güldene, warme und schöne Herbstanfang!

9| Wieder einmal festzustellen, dass man hier so gut Fahrrad fahren kann – mit dem Wind im Haar, selbst bei ungemütlichem Wetter

10| Freudige Nachrichten aus dem Freundeskreis: eine Hochzeit und heranwachsender Nachwuchs wurden angekündigt! Hurra!

Und was hat euch im vergangenen Monat glücklich gemacht? Wenn ihr auch mitmachen wollt, hinterlasst doch einfach einen Kommentar!

Für den November würde ich gerne einen Themenvorschlag von Stjama aufgreifen, der da lautet:
10 Dinge (Gegenstände), die eine besondere Bedeutung für mich haben“ – bei diesem Thema kann man auch wieder schöne Bilder machen :-)
Ich freue mich auf euch!

Viele liebe Grüße von
myriam.

6 Kommentare

  1. Oh nein. Und ich war unterwegs und habe es nicht mitbekommen :(! Aber ich mache mir einen Termin für nächstes Mal!

  2. nach drei wochen des kontinentalen reisens und lehrens bin ich sowas von froh, wieder nach herzenslust aufs meer schauen zu dürfen. und heute ging der mietvertrag für ein 12-betten-haus (für meine kurse) noch näher am meer (nur 7 schritte) auf reisen, demnächst werde ich wohl mit renovieren und dekorieren beschäftigt sein, juhu. das thema: sand, sonne, muscheln und eben meer oder sogar mehr.

  3. Schoen, von so viel Glueck zu lesen :)

    Myriam, ich schicke Euch liebe Gruesse in die Ferne und wuensche Dir schon jetzt viel Freude beim Vorbereiten des Koffermarktes.

    zill.y

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.