Der Hase feiert!

Kennt ihr den wunderbaren blog bimbambuki?
Wenn ja, dann wisst ihr ja auch vielleicht, dass dort jeden Freitag Hasentag ist.
Wenn nein, dann müsst ihr ihn euch auf jeden Fall einmal ansehen, er ist jeden einzelnen post wert!
Wie oben bereits erwähnt, gibt es dort den freitäglichen Einblick in ein Hasenleben und am heutigen Freitag macht der Hase eine große Hasensause und hat viele Freunde eingeladen, die mit ihm feiern!
Hurra! Die kemperhasen sind mit dabei!
Und weil viele Hasen immer Hunger und Appetit auf Leckereien haben, nahmen sich unsere Häschen der Verpflegung an und laden nun zum Hasenpicknick ein – natürlich mit waschechten Hasenbrötchen! Was sonst?

Hasenfest (2)

Hasenfest (10)

Hasenfest (5)

Hasenfest (6)

Hasenfest (12)

Hasenfest (9)

Hasenfest (4)

Hasenfest (8)

Hasenfest (7)

Hasenfest (11)

Hasenfest

Und falls eure Hasen ebenfalls Lust haben ein paar Brötchen zu backen – so geht’s:

Für ca 10-12 Brötchen

400g Mehl | 75g Zucker | 250g Quark | 1 Päckchen Vanillezucker | 1 Päckchen Backpulver | 8 Esslöffel Öl | 8 Esslöffel Milch | 1 Prise Salz | gehackte Mandeln, Hagelzucker oder nichts dergleichen
Es können auch Rosinen in den Teig geknetet werden…

Quark, Milch, Öl verrühren | Vanillezucker und Zucker dazugeben | Mehl in separate Schüssel sieben und mit Backpulver und Salz vermischen | die Hälfte der Mehlmischung zu der Quark-Milch-Zuckermischung geben und verrühren | den Rest Mehlmischung dazugeben und auf dem Tisch zu einem weichen Teig verkneten | kleine Brötchen formen | die Oberfläche kreuzweise einschneiden und nach Wunsch mit Milch bestreichen und Mandeln und/oder Hagelzucker drüberstreuen | bei ca. 180°C 20-25min backen

Fertig! Tee und Kaffee kochen, Hasen einladen und Spaß haben!

Hasenfest (3)

Ich gehe nun mal meine Runde bei den anderen Hasengästen drehen, kommt ihr mit?

Viele und liebe Grüße
myriam, samt Hasenbande!

14 Kommentare

  1. was für eine sammlung! musstest du dafür die nachbarschaft zusammentrommeln oder wohnen die alle im kinderzimmer? ich wünsche ein schönes frühstück, tät mich gern dazu setzen ;)

    liebe grüße . tabea

  2. Wenn das Laub nicht wäre, könnte man denken, es ist Osterzeit…
    wunderschönes Hasenpicknick! Allerbeste Grüße, ich wunder mich gerade über die vielen Hasen überall
    Michaela

  3. An großartiger Verpflegung und Gesellschaft wird es dem Hasen ja heute nicht mangeln… Wir hätten noch ein Stück Kuchen anzubieten. In illustrer Runde. Herzliche Grüße, Marja

    • Nee, nee das sind alles echte kemperhasen – Hasen sind hier seeeeehr beliebt! Die Nachbarschaft ist gerade in den Ferien…

  4. Das sind wirklich viele Hasen! Eine lustige Runde unterschiedlichster mehr oder weniger bekleideter bunter Langohren, die es sich gut gehen lassen. Und das bei einem Picknick Anfang November!
    Das Rezept für die Hasenbrötchen nehme ich mir gleich mit. Es klingt sehr lecker.

    Herzlichen Dank fürs Mitmachen, ich freue mich sehr, dass Du dabei bist! Und viele liebe Grüße aus Berlin,

    Mond

  5. Das ist eine wunderbare Hasenrunde bei Dir! So süß beim Herbst-Picknick ! Und du hast absolut recht: der Hasenteller wäre das i-Tüpfelchen dafür…. Ich Drücke deinen Hasen die Daumen!
    Herzliche Grüße von Tine

  6. Wow…mit so vielen Hasen können wir hier nicht mithalten…dafür haben wir ein Bärenparadies…! Ich denke wenn ich noch ein bisschen Honig unter den Teig mische, dann werden unsere Teddy’s auch so viel Spass haben wie eure Hasen…!
    Toller Beitrag und Danke für’s Rezept…!

    Liebe Grüsse Gabi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.