one pic a day | 244 | Arbeit | Fotografie

Nahaufnahme eines Flyersone pic a day | Arbeit | Fotografie

Seid ich mein ‚one pic a day‘ Projekt habe, muss ich feststellen, dass das normale Alltags- Werkstatt-, Arbeitsbloggen total auf der Strecke bleibt.
Einerseits ist das tägliche Bild zeigen sehr entspannend, da ich mich nur darauf konzentrieren muss, andererseits hemmt es mich aber auch über andere Sachen zu schreiben, da ich das Gefühl habe es könnte „zuviel“ sein.

Besonders kommt mein Label und Neuigkeiten aus der Werkstatt gänzlich zu kurz hier – und das obwohl der Blog doch ursprünglich dafür gedacht war, die Person hinter ‚myriam kemper‘ transparenter zu machen.
Da sich selbst Druck machen aber kontraproduktiv ist und dieser Monat viel für mich an Planung und Events bezüglich meiner Arbeiten bereithält, von beginnenden Vorbereitungen für das Weihnachtsgeschäft ganz zu schweigen, habe ich mir für den Monat September überlegt, ihm das Thema ‚Arbeit‘ zu geben.

In erster Linie möchte ich euch damit hinter die Kulissen meines Labels nehmen, euch daran teilhaben lassen, was ich gerade tue und plane, was neu entsteht und was vielleicht auch mal daneben geht.
Momente des Arbeitsalltags, eingefangen in schöne Bilder. Vielleicht öfter auch mehr als nur eins pro Tag.
Und wenn es gerade bei mir nichts zu sehen geben sollte, zeige ich euch das ein oder andere aus der ‚Arbeitswelt‘ oder vielleicht auch mal etwas ganz anderes :)

Rein fotografisch könnte man den Monat so wohl auch als ‚Dokumentation‘ benennen – ‚Arbeit‘ macht es aber etwas spezieller.

Mein heutiges Bild zeigt Entwürfe für meinen ersten offiziellen Flyer.
Bisher hatte ich immer Visitenkarten, die auf Nachfrage auf Märkten und Veranstaltungen verteilt wurden.
Nun wird es ein Schritt professioneller – wofür die Flyer u.a. sein werden, verrate ich euch aber erst an anderer Stelle.
Heute habe ich es jedenfalls geschafft sie fertigzustellen und in Druck zu geben. Zusammen mit zwei neuen Postkartenmotiven. Ich bin gespannt, ob alles so werden wird, wie ich es mir vorgestellt habe.
Das finde ich bei Druckaufträgen ja immer sehr aufregend.
Nächste Woche wissen wir mehr!

Mein Bild Nr. 244

Herzliche Grüße und auf einen kreativen und arbeitsreichen September!
myriam.

P.S.: Den Augustrückblick gibt es in den nächsten Tagen :)

1 Kommentare

  1. Oh, ich freu mich auf das neue Thema.
    Das ist das schöne an Deinem Blog – es ist immer abwechslungsreich.
    Liebe Grüße, Juliane

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.